• bilder_2009-17.jpg
  • puyo2.jpg
  • bilder_2009-11.jpg
  • mindina1013.jpg
  • mindina1002.jpg
  • bilder_2009-31.jpg
  • bilder_2009oi.jpg
  • IMG_0403.jpg
  • behindertenschule_puyo_02.jpg
  • IMG_0428.jpg
  • bilder_2009-1.jpg
  • bilder_2009-34.jpg
  • benefizkonzert3.jpg
  • simiatug7.jpg
  • kartoffelernte.jpg
  • bilder_2009-5.jpg
  • hws2.jpg
  • bilder_2009-32.jpg
  • berufsschule.jpg
  • berufsschule_sonnenbrillen.jpg
  • bauanfang_mindina.jpg
  • erdhuette.jpg
  • bilder_2009-14.jpg
  • bilder_2009-18.jpg
  • simiatug2.jpg
  • simi55.jpg
  • bilder_2009-19.jpg
  • simi8.jpg
  • flechtarbeiten.jpg
  • P5180331.jpg
  • bilder_2009-16.jpg
  • patenfamilie.jpg
  • bilder_2009-27.jpg
  • yaruquies2.jpg
  • bilder_2009-29.jpg
  • bilder_2009-6.jpg
  • kindergarten_allago2.jpg
  • allaguenita02.jpg
  • simi3.jpg
  • puyo3.jpg
  • kindergarten_simiatur.jpg
  • huette.jpg
  • bilder_2009-23.jpg
  • bilder_2009-22.jpg
  • berufsschule_5.jpg
  • mindina.jpg
  • bilder_2009-26.jpg
  • bilder_2009-10.jpg
  • 34.jpg
  • bilder_2009-13.jpg
  • kinder_allago.jpg
  • bilder_2009-15.jpg
  • berufsschule_4.jpg
  • bilder_2009-33.jpg
  • allago.jpg
  • gaertnerei_simiatug.jpg

maedchen

WERDEN SIE PATE

Mit einer Patenschaft finanzieren Sie einem Jugendlichen in Ecuador eine dreijährige Fachausbildung in der Weberei, Keramikwerkstatt, Kochschule, Mechanikerschule oder im Schreinerbetrieb. 

> Mehr Infos

Projekte

Riobamba & Yaruquies

2017: Neues Webereigebäude

Wir ermöglichen ein Webereigebäude, wo Schuluniformen, Sportkleidung und Trachten in traditionellen Webarten hergestellt werden. Ein wichtiger Arbeitsplatz für junge Frauen und Mütter zur Verdienstmöglichkeit aus abgelegensten Hügeln.

2015: Eigenes Gebäude für Schneiderinnen & Weberinnen

Es werden weitere Schulräume benötigt, wo die Schülerinnen genug Platz zum Schneidern, Weben und Töpfern haben. Der Verein La Rosa finanzierte zwei zusätzliche Gebäude. Diese wurden im November 2014 fertiggestellt.

Riobamba - seit 2008: «Indio» Spital

Dem bestehenden Spital Kolping, hilft der Verein «La Rosa» durch Überbringung von diversen medizinischen Hilfsgütern (Krücken, Brillen, Wolldecken, Medikamente, Verbandsmaterial etc.)
und div. weitere Kleinprojekte bis heute

Yaruquies - seit 2008: «Colegio Adolfo Kolping»

Das «Colegio» besteht aus einer Grund- und Berufsschule (mit circa 180 Lernenden). Wir begleiten die «Indio»-Lehrlinge für drei Jahre. Die Patenschaften helfen, jungen lernwilligen «Indios» einen guten Start ins Leben als Weber, Köche, Mechaniker und Schreiner zu ermöglichen. Danach finanzieren wir die 3-jährige Weiterbildung mit staatlich anerkanntem Matura-Diplom.

Chronik

2017 Neues Webereigebäude
2015 Neubau Weberei
2014 Neubau Schneiderei
ab 2009 3 Jahre Matura Diplom Finanzierung
ab 2008 Berufsschule Patenschaften
ab 2008 Unterstützung Spital

 

Mehr Infos zur Berufsschule in Yaruquies unter www.uakolpingyaruquies.edu.ec